Tipps zum Aufladen des Smartphones

Smartphone Schule Teil 6

 

Viele Menschen wundern sich, warum der Akku ihres Smartphones nicht so lange hält wie der ihres alten Mobiltelefons. Nun, das hängt damit zusammen, dass man mit einem Smartphone so viel mehr machen kann. Ihr Smartphone ist ein kleiner Computer – und Computer brauchen etwas mehr Energie.

Kürzere Akkulaufzeit

„Mein altes Telefon musste ich nur ein- oder zweimal die Woche aufladen! Das neue Smartphone möchte jeden Tag geladen werden!“ Das hören wir des Öfteren und es ist tatsächlich wahr. Die Smartphones von heute haben eine kürzere Akkulaufzeit als die Handys von früher. Allerdings konnte man mit den alten Handys nicht mehr machen als telefonieren und SMS schreiben. Es sind die vielen zusätzlichen Funktionen des Smartphones, die dem Akku Leistung entziehen.

Grenzenlose Möglichkeiten

Mit einem Smartphone können Sie beispielsweise E-Mails senden und empfangen, das Internet durchforsten, Filme schauen, Musik hören, Radio und Hörbücher anhören, Zeitung lesen, Fotos aufnehmen und direkt mit Freunden und Verwandten teilen, Artikel und Services bestellen – und vieles mehr. All diese Funktionen entziehen Ihrem Akku schneller Energie. Aber dieser kann auch schnell wieder aufgeladen werden.

Über Nacht aufladen

Wie kann man einen leeren Akku vermeiden, wenn man das Telefon beispielsweise für die Arbeit braucht? Gewöhnen Sie sich an, das Telefon abends oder nach Feierabend aufzuladen. Ein vollgeladener Akku hält normalerweise einen ganzen Tag, selbst wenn Sie Ihr Smartphone häufig nutzen. Achten Sie außerdem auf die Akkuanzeige oben rechts in der Ecke. Wenn der Stand unter 20 Prozent zeigt, laden Sie Ihr Telefon nach Möglichkeit auf.

Ladekabel bei sich tragen

Ganz egal, wie gut Sie darauf achten, dass Ihr Smartphone stets ausreichend geladen ist, es ist nie verkehrt, ein Ladekabel mitzunehmen, wenn man für längere Zeit aus dem Haus geht. Ist der Akku leer, können Sie Ihr Telefon zum Beispiel in einer Bibliothek, einem Café, Restaurant oder einem anderen öffentlichen Ort anschließen. Und eine Kaffeepause hat schließlich noch niemandem geschadet, oder? Steckdosen findet man heutzutage auch in vielen Zügen.

Tischladegerät

Ein Tischladegerät von Doro ist eine clevere Möglichkeit, das Telefon zu laden. Damit sparen Sie sich den Ärger mit dem Ladekabel. Stellen Sie das Telefon einfach ins Tischladegerät, wenn Sie nach Hause kommen, und nehmen Sie es beim Verlassen wieder heraus. Am Tischladegerät angeschlossen, kann Ihr Telefon auch als Radio oder Wecker verwendet werden.

 

Smartphone Schule Teil 1

WLAN im Smartphone einrichten.

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 2

Eine Welt voller Unterhaltung - Multimedia Apps.

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 3

Ihr Smartphone als idealer Reisebegleiter.

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 4

Tipps für Ihre Smartphone Kamera.

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 5

Wie installiere ich Apps auf mein Smartphone?

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 6

Tipps zum Aufladen des Smartphones.

Weiterlesen