Facebook

Smartphone Schule Tell 10

Facebook hilft Ihnen nicht nur, mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben, sondern bietet auch Funktionen, die Ihnen das Leben erleichtern und zugleich Spaß machen. In dieser Lektion lernen Sie, wie Sie mit Facebook auf Ihrem Smartphone interessante Artikel mit anderen Personen teilen, an Veranstaltungen teilnehmen und Freunden Nachrichten schicken. Das sind nur einige der vielen interessanten Möglichkeiten, sodass es noch viel mehr zu entdecken gibt, sobald Sie mit der App vertrauter geworden sind.

 

Einen Beitrag verfassen oder ein Foto hochladen

Möchten Sie Ihren Freunden mitteilen, was Sie gerade machen? Oder etwas, das Sie gerade beschäftigt? Dann verfassen Sie einen Beitrag (auch „Statusupdate" genannt) und alle Ihre Freunde auf Facebook können ihn lesen. Beachten Sie aber, dass alles was Sie teilen, sich auch außerhalb Ihres Freundeskreises auf Facebook verbreiten kann.

Wenn Sie die Facebook-App auf Ihrem Doro Smartphone öffnen, werden die aktuellen Neuigkeiten angezeigt. So verfassen Sie einen Beitrag:

  • Tippen Sie auf das Feld nahe dem oberen Bildschirmrand mit der Aufschrift „Was machst du gerade?"
  • Tippen Sie einmal darauf, um die Tastatur einzublenden, dann können Sie Ihre Nachricht schreiben.
  • Wenn Sie bereit sind, die Nachricht abzusenden, tippen Sie in der oberen rechten Bildschirmecke auf „Posten".

Sie können auch Fotos als Beitrag hochladen – ein schneller und spannender Weg, um schöne Momente mit Freunden zu teilen.

  • Zum Hochladen eines Fotos von Ihrem Smartphone tippen Sie auf das grüne Fotosymbol, um zur Fotogalerie zu gelangen. Ist dies Ihr erster Versuch Fotos zu teilen, fragt Facebook nach einer Zugriffsberechtigung auf Ihre Fotos, die Sie zuerst erteilen müssen.

Tippen Sie auf das Foto/die Fotos, die Sie teilen möchten, und tippen sie auf „Fertig". Unter „Bildunterschrift hinzufügen" können Sie auf Wunsch eine Beschreibung hinzufügen. Wenn Sie bereit sind, das Foto/die Fotos auf Facebook hochzuladen, tippen Sie in der oberen rechten Bildschirmecke auf „Posten" und Sie haben es geschafft!

Beiträge kommentieren und teilen

Sie können auch auf Beiträge und Fotos anderer Nutzer antworten. Das ist eine tolle Möglichkeit, um mit Freunden auf Facebook im Gespräch zu bleiben. und über aktuelle Nachrichten oder Themen zu diskutieren.

Unter jedem Facebook-Beitrag finden Sie Symbole, die es Ihnen erlauben, einen Beitrag mit „Gefällt mir" zu markieren, zu „Kommentieren" oder zu „Teilen". Tippen Sie auf das Symbol „Kommentieren", erscheint die Tastatur. Geben Sie Ihren Kommentar ein und tippen Sie auf „Posten", um ihn abzusenden. Das war's! (Bedenken Sie, dass alles, was Sie hier veröffentlichen, jeder lesen kann, nicht nur die Person, für die der Kommentar gedacht war.)

Wenn Sie Fotos, Artikel oder Beiträge mit anderen teilen möchten, macht es Ihnen Facebook einfach.

  • Tippen Sie unter dem Beitrag auf „Teilen" und wählen Sie „Beitrag verfassen" aus.
  • Fügen Sie wahlweise eine Beschreibung hinzu und tippen Sie dann in der oberen rechten Bildschirmecke auf „Posten". Jetzt können Ihre Freunde auf Facebook sehen, was Sie geteilt haben. Seien Sie vorsichtig, was Sie teilen, da über Facebook nicht selten Falschmeldungen verbreitet werden. Nicht alles, was Sie lesen, ist notwendigerweise wahr oder entstammt einer verlässlichen Quelle.

Einer Seite folgen

Sie kennen vielleicht den Ausdruck: „Folgen Sie uns auf Facebook". Viele Organisationen und Firmen erstellen auf Facebook „Gruppen" oder „Seiten", die es Anderen leicht macht, informiert zu bleiben oder an von diesen Organisationen angestoßenen Diskussionen teilzunehmen. Es kann sich zum Beispiel um Gruppen mit gleichen Interessen, eine Seite zu einer Fernsehsendung oder eventuell um eine Seite mit Neuigkeiten aus Ihrer Gemeinde handeln.

Alle Inhalte auf Facebook können über die Suchfunktion der App gefunden werden. Sind Sie beispielsweise am Thema Backen interessiert, gehen Sie wie folgt vor: Geben Sie den Begriff „backen" in das Suchfeld am oberen Bildschirmrand ein und tippen Sie auf „Suchen". Sie erhalten eine Liste, aufgeteilt nach Personen, Seiten, Gruppen, Veranstaltungen und mehr. Tippen Sie auf ein Suchergebnis, um weitere Informationen anzuzeigen oder zur entsprechenden Seite oder Gruppe zu gelangen. Gefällt Ihnen der Inhalt und Sie möchten darüber auf dem Laufenden bleiben, können Sie im Menü unter dem Profilfoto einer bestimmten Person oder Seite „folgen" (oder einer Gruppe „beitreten").

Veranstaltungen

Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie eine Einladung zu einer Veranstaltung erhalten, die „im echten Leben" stattfindet. Facebook ist eine praktische Möglichkeit, Veranstaltungen zu organisieren und dazu Informationen, wie beispielsweise eine Karte samt Wegbeschreibung, an einem einzigen Ort zu sammeln. So kann jeder sehen, welche anderen Facebook-Benutzer eingeladen sind und wer an der Veranstaltung teilnehmen wird. Mit Facebook auf Ihrem Smartphone bleiben Sie über kurzfristige Änderungen informiert und finden mithilfe der Karte zuverlässig den Weg zur Veranstaltung.

Manchmal werden Sie vielleicht auch zu größeren Veranstaltungen eingeladen, wie Feste in Ihrer Gemeinde, Ausstellungen usw. Indem Sie auf „Zusagen" oder „Interessiert" direkt unter dem Datum und der Beschreibung tippen, lassen Sie Ihre Freunde wissen, ob Sie vorhaben teilzunehmen. Das könnte dann für diese ein Anreiz sein, ebenfalls zu kommen. Ebenso können Sie sehen, wer interessiert ist oder zugesagt hat, indem Sie nach unten navigieren und auf den Zähler unter der jeweiligen Kategorie tippen.

Direkte Nachrichtenübermittlung über den Messenger

Nahezu alles, was Sie auf Facebook schreiben, ist öffentlich und kann von jedem gelesen werden. Über den Facebook Messenger können Sie jedoch Nachrichten direkt an einen oder mehrere Freunde versenden, die nur vom beabsichtigten Empfänger gelesen werden können. Das funktioniert wie eine SMS, außer, dass Sie über WLAN oder ein 3G/4G-Netzwerk mit dem Internet verbunden sein müssen. Beachten Sie, dass Sie bei Reisen im Ausland ohne Internetverbindung keine Nachrichten über den Messenger erhalten können. Haben Sie allerdings Zugang zu einem kostenlosen WLAN-Netzwerk, z. B. in einem Café oder Hotel, können Sie Nachrichten gebührenfrei versenden, anders als eine SMS, deren Erhalt und Versand im Ausland teuer sein kann. Mehr zur Nutzung Ihres Smartphones im Ausland erfahren Sie in Teil 1, „WLAN – der clevere Weg ins Internet".

Um den Messenger direkt von Facebook aus zu nutzen, tippen Sie auf das Symbol, das wie eine Sprechblase mit Blitz darin aussieht. Das Symbol finden Sie in der oberen rechten Bildschirmecke, genau neben dem Suchfeld. Ist die Messenger-App noch nicht auf Ihrem Telefon installiert,müssen Sie dies erst nachholen, indem Sie den Anweisungen folgen. Ihr Benutzerkonto und Ihre Anmeldeinformationen sind dieselben wie bei Facebook. So können Sie alle Ihre Facebook-Freunde auch im Messenger sehen!

Das war's! Jetzt können Sie mit Freunden und anderen Facebook-Nutzern, die Ihre Interessen teilen, in Verbindung bleiben.

Viel Spaß mit Facebook und Ihrem Doro Smartphone!

 

Smartphone Schule Teil 1

WLAN im Smartphone einrichten

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 2

Eine Welt voller Unterhaltung - Multimedia Apps

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 3

Ihr Smartphone als idealer Reisebegleiter

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 4

Tipps für Ihre Smartphone-Kamera

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 5

Wie installiere ich Apps auf mein Smartphone?

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 6

Tipps zum Aufladen des Smartphones

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 7

Smart-Funktionen

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 8

Spotify

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 9

YouTube durchsuchen

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 10

So verwenden Sie auf Ihrem Smartphone

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 11

Instagram

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 12

Die Smartphone-Schule - Google

Weiterlesen