YouTube durchsuchen

Smartphone Schule Teil 9

YouTube ist eine Website, auf der Sie Millionen von Videos sowie Ausschnitte aus Filmen und Fernsehsendungen anschauen können. Auf YouTube finden Sie Filme über fast alles und können nach Videos zu Themen suchen, die Sie interessieren. Nach Google ist YouTube die weltweit meistgenutzte Suchmaschine. Auf YouTube finden Sie auch praktische Anleitungen und Hilfestellungen von Experten. Warum ein umfangreiches Handbuch lesen, wenn Sie sich genauso gut ein Video ansehen können? Das tolle an YouTube ist, dass Sie ein Video anhalten, vorspulen oder jederzeit erneut ansehen können. Lehnen Sie sich zurück und sehen Sie sich an, wie Ihr neues TV-Gerät angeschlossen wird, lernen Sie eine neue Sprache oder Tango tanzen oder versuchen Sie sich als Bierbrauer. Sie finden auch zahlreiche Unterhaltungsprogramme und TV-Sendungen aus alten Tagen, die Erinnerungen wach werden lassen.

 

So nutzen Sie YouTube auf Ihrem Smartphone

1. Öffnen Sie „Meine Apps“ auf Ihrem Doro Smartphone. Dort ist die YouTube-App bereits installiert. Bei einem anderen Modell müssen Sie die YouTube-App möglicherweise erst vom Play Store oder App Store herunterladen.
2. Tippen Sie auf Google, um alle zu Google gehörenden Apps anzuzeigen, wozu auch YouTube gehört.
3. Tippen Sie auf das YouTube-Symbol – eine rot-weiße „Play“-Schaltfläche.
4. Melden Sie sich bei YouTube mit Ihrem Gmail-Benutzernamen und -Kennwort an (Google E-Mail). Wenn Sie kein Gmail-Konto haben, können Sie eines in der YouTube-App erstellen. Sie können dazu auch die Gmail-App verwenden, die Sie ebenfalls bei den Google-Apps finden und deren Symbol ein rot-weißer Umschlag ist.

 

Menü

In dem roten Feld ganz oben auf dem Display sehen Sie ein Menü mit vier Symbolen: ein Haus, eine Flamme, ein rechteckiges Play-Symbol und eine Figur 

Beim Starten von YouTube wird automatisch zuerst das Home-Register angezeigt (das Haus-Symbol). Hier finden Sie Empfehlungen, die auf Basis Ihrer bisherigen Sehgewohnheiten von YouTube für Sie gemacht werden.

Tippen Sie auf die Flamme (Trend), um die gerade bei anderen YouTube-Nutzern angesagtesten Videos anzusehen. Die Liste wird ständig angepasst, weil neue Videos hinzugefügt werden oder die Popularität sich ändert 

Das rechteckige Play-Symbol zeigt eine Liste Ihrer abonnierten Kanäle an, sofern Sie welche haben. Mehr dazu weiter unten. 

Durch Antippen des Figur-Symbols öffnen Sie das Register mit Ihren Kontoinformationen. Hier finden Sie Ihren Verlauf, also die Videos, die Sie bisher angesehen haben, sowie alle von Ihnen selbst hochgeladenen Videos. Außerdem finden Sie hier Videoclips, für die Sie ein Lesezeichen gesetzt haben (mehr dazu später). Wenn Sie während der Videowiedergabe zu diesem Menü zurückkehren möchten, müssen Sie das Telefon in aufrechter Position halten und kurz in die Mitte des Videofensters tippen, um vorübergehend eine Reihe von Symbolen anzuzeigen. Tippen Sie dann oben links auf das „v“-Symbol (Pfeil nach unten), um das rote Feld mit den Menüsymbolen im oberen Anzeigebereich einzublenden.

 

Suchen

Vorführungen, Anleitungsvideos, Nachrichten, lustige TV-Clips – bei der gewaltigen Auswahl an unterhaltsamen (und oft unglaublichen) Videos auf YouTube vergisst man schnell die Zeit. Auch viele Firmen und Experten veröffentlichen Videos. Aber auch „normale“ Menschen veröffentlichen interessante Videoclips und Anleitungsvideos und geben ihr Wissen gerne weiter. Wenn Sie der englischen Sprache mächtig sind, werden Sie bei der Suche nach englischen Begriffen noch eine weit größere Auswahl an Videos vorfinden. Suchen Sie andernfalls in der von Ihnen bevorzugten Sprache, um entsprechende Videos anzuzeigen.

 

So funktioniert die Suche:

Tippen Sie auf die Lupe in der oberen rechten Ecke, um die Tastatur einzublenden. Geben Sie Ihre Suchbegriffe ein. Um die letzte Suche zu wiederholen, tippen Sie einfach auf eine der früheren Sucheingaben, die in der Liste unterhalb des Suchfelds angezeigt werden.

 

Wenn Sie bei YouTube Suchbegriffe eingeben, werden schon während der Eingabe passende Vorschläge angezeigt. Angenommen, Sie möchten lernen, wie man eine Krawatte bindet. Sobald Sie „Kraw“ eingegeben haben, wird in der Liste bereits „Krawatte binden“ als Suchvorschlag zusammen mit weiteren Vorschlägen angezeigt. Auf diese Weise müssen Sie nicht jede Suchanfrage ausformulieren. Praktisch, nicht? Fassen Sie sich kurz und beschränken Sie sich auf wenige Schlagworte, denn jeder Begriff, den Sie eingeben, verändert die Vorschlagsliste. Die Eingabe „Krawatte binden“ führt zum Beispiel schneller ans Ziel als „Ich möchte lernen, wie man eine Krawatte bindet“.

 

Nachdem Sie Ihre Sucheingabe beendet und eine Liste mit Ergebnissen erhalten haben, tippen Sie auf ein Video, um es anzusehen. Wenn Sie das Smartphone aufrecht halten, wird das Video in der oberen Hälfte des Displays wiedergegeben, darunter werden weitere Informationen angezeigt. Außerdem sehen Sie eine Liste mit ähnlichen Clips, die für Sie vielleicht interessant sind. Zum Vergrößern des Videos drehen Sie das Telefon ins Querformat. Das Video füllt dann den gesamten Bildschirm.

 

Später ansehen

Wenn Sie bei der Suche auf ein interessantes Video stoßen, haben Sie vielleicht gerade nicht die Zeit es sofort anzusehen. Sie können das Video in dem Fall auf eine Merkliste setzen. Tippen Sie es zunächst an, um die Wiedergabe zu starten. Tippen Sie dann auf die Mitte des Videos, um kurz einige Symbole einzublenden. Tippen Sie in der Mitte der Videoanzeige auf das Symbol mit den drei Balken und dem Pluszeichen und wählen Sie „Später ansehen“ aus. Das Video wird zur späteren Ansicht unter Ihrem Konto-Register abgelegt. Tippen Sie einfach auf das Figur-Symbol rechts im Menüfeld, um es wiederzufinden.

 

Abonnieren

Alle Videos auf YouTube werden in sogenannten YouTube-Kanälen veröffentlicht, die Unternehmen oder Einzelpersonen gehören. Wenn Ihnen ein Video ganz besonders gefällt, möchten Sie vielleicht den dazugehörenden Kanal abonnieren. Auf diese Weise werden Sie immer sofort benachrichtigt, wenn in dem Kanal neue Videos veröffentlicht werden. Vielleicht finden Sie gefallen an den Sportvideos eines bestimmten Nutzers. Oder an einem Sprachkurs. Oder vielleicht möchten Sie einem bestimmten Comedian folgen. Auch Doro besitzt einen eigenen Kanal, in dem wir zum Beispiel viele interessante Anleitungen, Hilfestellungen und andere Informationen veröffentlichen. Geben Sie doch im Suchfeld einmal „doromedia“ ein.

 

So abonnieren Sie einen Kanal:

Wenn Sie das Telefon bei der Videowiedergabe aufrecht halten, werden direkt darunter Informationen wie der Titel des Clips, die Anzahl der Aufrufe usw. angezeigt. Und direkt darunter sehen Sie auch den Namen des Kanals, in dem das Video veröffentlicht wurde. Um diesen Kanal zu abonnieren, tippen Sie daneben auf die Schaltfläche „ABONNIEREN“. Das war's! Den Kanal und alle aktuellen Videos können Sie ab sofort ganz einfach unter Ihrem Abonnement-Register aufrufen.

 

Werbung

Keine Sorge, wenn das Video, das Sie sich ausgesucht haben, nicht sofort angezeigt wird. Oft wird vor der Wiedergabe des eigentlichen Videos noch ein Werbeclip eingeblendet. In der Regel können Sie den Werbeclip nach wenigen Sekunden durch die Auswahl von „Überspringen” beenden. Während der Videowiedergabe werden in einem kleinen Fenster über dem Video möglicherweise weitere Werbeeinblendungen angezeigt. Um diese auszublenden, tippen Sie auf das „X“ rechts oben in dem Feld.

 

 

 

Smartphone Schule Teil 1

WLAN im Smartphone einrichten

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 2

Eine Welt voller Unterhaltung - Multimedia Apps

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 3

Ihr Smartphone als idealer Reisebegleiter

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 4

Tipps für Ihre Smartphone-Kamera

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 5

Wie installiere ich Apps auf mein Smartphone?

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 6

Tipps zum Aufladen des Smartphones

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 7

Smart-Funktionen

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 8

Spotify

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 9

YouTube durchsuchen

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 10

So verwenden Sie auf Ihrem Smartphone

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 11

Instagram

Weiterlesen

Smartphone Schule Teil 12

Die Smartphone-Schule - Google

Weiterlesen